gamepad Letzter Abend

Ökumenische Kulturtage gehen zu Ende

Kabarett und Musik - auch dieses Jahr haben die Ökumenischen Kulturtage eine Menge zu bieten.
Den Auftakt gestaltete Rainer Schmidt. Er wurde ohne Hände geboren und nimmt seine Zuhörer mit auf eine bewegende Reise durch Höhen und Tiefen.

Mehrkraft, die Band der Lebenshilfe, gab ein Konzert mit einer ansteckenden Energie und Lebensfreude. 

Zum Abschluss konzertiert die Gruppe Kurzweyl mit Musik und Liedern aus dem Mittelalter bis zur Renaissance. Am Samstag 23.November um 19:00 Uhr in der Kirche St. Bonifatius.