Vier Jahreszeiten

Die Kammersolisten aus Minsk spielen am Freitag 10.Mai

Die Kammersolisten aus Minsk

Seit vielen Jahren setzen sich die Kammersolisten aus Minsk in einen Kleinbus und fahren 1.600 km nach Süddeutschland um an verschiedenen Orten zu musizieren. Der Auftakt zur diesjährigen Konzertreise findet am Freitag 10.Mai um 20:00 Uhr im Schnaitheimer Wichernhaus, Mühlstr. 49, statt. 

Das Ensemble spielt das Konzert in G-Dur von Antonio Vivaldi und - beliebt aber selten aufgeführt - seine Vier Jahreszeiten.

Die Musikerinnen und Musiker zählen zu den besten Solisten Weißrusslands.
Der Eintritt ist frei, um einen großzügigen Unkostenbeitrag wird gebeten.